TSV B/W 49 Eggersdorf Abteilung Fußball "E-Jugend"

E-Jugend im August 2019

Vorn links:  Ben Wenig, Fritz Krone,
Mitte links:
Simon Helge, Lenny Schaff Tim Kleintke, Max Heß, Lennox Nasgowitz, Bastin Wohlgemuth, Pepe Durrhack

Hinten links : Trainer Ralf Durrhack, , Mika Hoffmann, Marwen Meladi, Amelie Knoche,  Betreuer Matthias Krone, Ronja Havlik,

Trainer Tino Wohlgemuth. Es fehlen: Richard Kästner, Cedric Paul, Philipp Nägele


Trainingszeiten:

Sommer: 

Mi. 17:00 - 18.30 Uhr 

Fr. 17:00 - 18.30 Uhr

Sportplatz Eggersdorf

Winter:

 

Mi. 17:00 - 18.30 Uhr

Bördelandhalle Eggersdorf

           

Trainerkontakt:

Ralf Durrhack Tino Wohlgemuth
Tel.: +49 171 / 4 87 68 03 Tel.: +49 176 / 45 95 13 22

 

Besucht uns doch zu unseren Trainingszeiten und nehmt an einem Schnuppertraining teil!


Besuchen Sie unsere Jugendmannschaften auf Facebook: Facebook

 

 


Aktuelle Meldungen

Hallenturniere 2020


Die "Blau-Weißen" Hallenturniere des TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf e.V.!

 

VERSCHAFFT EUCH EINEN ÜBERBLICK!

 

Fahne-->HIER

 

 


 

Foto zur Meldung: Hallenturniere 2020
Foto: Hallenturniere des TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf im Februar 2020

Hallenturniere


Halllenturnierergebnisse

D-Jugend SG Eggersd./Welsl.

D-Jugend


Am Samstag startete die D-Jugend Spielgemeinschaft Eggersdorf/Welsleben beim Hallenturnier von Blau/Weiß Barby in der Sporthalle Glinde mit zwei Mannschaften durch. Es wurde auf Handballtoren gespielt und so gab es Im gesamten Turnier nur wenige Tore zu bejubeln.  Nach guten Leistungen aber mit zu geringer Chancenverwertung kam am Ende für die erste Mannschaft ein zweiter Platz heraus. Die zweite Mannschaft mit den jüngeren Spielern erreichte den dritten Platz. Am 01.02.2020 findet das Heimhallenturnier für die D-Jugend in der Bördelandhalle in Eggersdorf statt. Von nun an gilt es sich auf das Heimturnier perfekt vorzubereiten.


D1

D2


E-Jugend TSV Egggersdorf

Die E-Jugend des TSV Blau-Weiß Eggersdorf nahm am Samstag am Hallenturnier der TSG in Calbe teil und holte ebenfalls einen zweiten Platz. Bester Torschütze des Turniers wurde Tim Kleinke aus unserer TSV E-Jugend Mannschaft. GLÜCKWUNSCHT TIM!


E-Jugend


7,8 t Altpapier


7,8 Tonnen Altpapier hat die Jugend des TSV Blau-Weiß Eggersdorf gesammelt!

 

Danke an alle Kinder, Eltern, Vereinsmitglieder und Bürger der Gemeinde Bördeland für die Unterstützung!


 

Foto zur Meldung: 7,8 t Altpapier
Foto: 7,8 Tonnen Altpapier TSV Blau-Weiß Eggersdorf

14:3!


Am Samstag den 28.09 hatte unsere E-Jugend ein Heimspiel.

Die E-Jugend von Askania Bernburg  war zu Gast in Eggersdorf. Das Spiel begann wild. In der 1. Minute erzielten die Gäste das 0:1.  Es ging hin und her. Im Gegenzug konnte unser Team den Ausgleich durch Simon Helge erzielen. In der 3. Minute gingen wir  durch Tim Kleinke mit 2:1 in Führung. Erneuter Gegenzug der Gäste aus Bernburg: 2:2.  In der 5. Min erzielte  Tim Kleinke  das 3:2 und brachte uns wieder in Führung. Bis zu diesem Zeitpunkt war es ein offenes Spiel in dem beide Seiten ihre Chancen hatten. Ab der 7. Minute zeigte unser Team sein Potential. Bastian Wohlgemuth erhöhte auf 4:2. In der 18. Minute erzielte Tim Kleinke seinen 3. Treffer zum 5:2 für Eggersdorf. Es hätten gut und gerne auch noch ein paar mehr Tore für unser Team fallen können, aber Amelie Knoche hatte am diesem Tag kein Glück. Es bleib beim 5:2 und mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit erhöhten Pepe Durrhack in der 30. und 31. Minute auf 7:2. Von da an ging es Schlag auf Schlag.  Am Ende stand es 14:3  für den TSV Eggersdorf.  Max Heß, Ronja Havlik 2x, Tim Kleinke, Simon Helge 2x und Pepe Durrhack konnten sich erneut in die Torschützenliste eintragen. Kurz vor Ende erzielten auch die Gäste aus Bernburg noch einen Tor. Ein souveräner Heimerfolg für unsere E-Jugend Kicker. GLÜCKWUNSCH!

--> FOTOS


 

Foto zur Meldung: 14:3!
Foto: E-Jugend TSV Eggersdorf 14:3 vs. Askania Bernburg

2. Tabellenplatz


2. Tabellenplatz für unsere E-Jugend

Das zweite Punktspiel unserer E-Jugend vom TSV Eggerdorf ging gegen Baalberge /Neuborna, die bis zu diesem Spieltag auf Platz zwei der Tabelle standen. In der ersten Halbzeit war es über weitem ein Spiel auf ein Tor. Lenny Schaff erzielte in der 7. Min. das null zu eins für unsere Farben. Lange währte die Freude nicht.  Im Gegenzug viel auch gleich der Ausgleich. In der 20. Min.  ging der TSV durch Lennox Nasgowitz erneut in Führung. Ssein Schuss wurde noch leicht abgefälscht. Mit 1:2 ging es in die Halbzeitpause. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit setzte sich Amelie Knoche durch und erzielte das 1:3. Erneut mussten wir gleich im Gegenzug den Anschlusstreffer zum 2:3 hinnehmen. Nach einem Konter über Max Heß erzielte Tim Kleinke das 2:4. In der 35. Min. erzielte unser Team die 2:5 in Führung. Nach einem Eckball durch Bastian Wohlgemuth wvollendete Lennox Nasgowitz.  Jetzt lief es und wir bauten die Führung durch Lenny Schaff in der 40. Min. und durch Tim Kleinke in der 44. Min noch aus.  Am Ende stand es so verdient 2:7 für unseren TSV Eggersdorf. Damit war der zweite Tabellenplatz sicher. 

GLÜCKWUNSCH!


 

Foto zur Meldung: 2. Tabellenplatz
Foto: TSV Blau-Weiß Eggersdorf E-Jugend

Vorbereitung!


Die Vorbereitungen zu unserem Fest " 70 Jahre TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf e.V. " laufen auf Hochtouren!

Das Festzelt steht! -->Hier die Fotos.<--

Danke an die vielen fleissigen Helfer. Donnerstag starten wir mit unserem TSV Seniorentreff "An der weißen Linie", bevor wir dann am Freitag voll durchstarten.  Kommt alle vorbei und besucht uns. Ihr werden viel Spaß haben.

 

--> HIER DIE ÜBERSICHT <--


 

Foto zur Meldung: Vorbereitung!
Foto: Aufbau ist Chefsache... 70 Jahre TSV Eggersdorf!

70 Jahre TSV!


Jubiläum 70 Jahre TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf e.V.

 

Vom 27.06.2019 bis zum 30.06.2019

 

KLICK --> HIER die Veranstaltungsübersicht

70 Jahre TSV Eggersdorf


 

Foto zur Meldung: 70 Jahre TSV!
Foto: 70 Jahre TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf

E2 gewinnt!


E2-Jugend gewinnt in Baalberge!

Die E2-Jugend gewinnt ihr letztes Punktspiel in dieser Saison gegen  Baalberge mit 4:0. In der ersten Halbzeit war es ein offenes Spiel. Die E2 aus Baalberge hatte etwas mehr Anteile und die besseren Torchancen. Ben Wenig, der Torwart der E2, hielt jedoch überragend und vereitelte so die Führung für die gegnerische Mannschaft aus Baalberge. In der 15min ging unsere E2  durch einen schönen Kopfball von Pepe Durrhack in Führung. Nun ging es ging es erst einmal hin. In der 21. Minute erzielte Simon Helge das 2:0  für unser Team.   Die 2. Halbzeit war ein Spiegelbild der 1. Halbzeit. Chancen auf beiden Seiten. In der 33. Minute war es erneut Pepe Durrhack, der mit seinem 2. Treffer das 3:0  markierte. In Minute 44 sorgte ein satter Schuss von Simon Helge, der ebenfalls mit einen Doppelpack glänzen durfte, für die 4:0 Führung. Kind des Spiels wurde der Kapitän unserer E2-Jugend Mannschaft Lenny Schaff. Durch diesen Sieg sicherte sich unsere Mannschaft den ersten Platz in ihrer Gruppe. In der Abschlussauswertung belegte das Team damit Platz 19 von allen E-Jugend Mannschaften des Salzlandkreises. Für das erste Jahr in der E-Jugendaltersgruppe ein wirklich gutes Ergebnis. Der ganzen Mannschaft dafür großen Respekt von ihren Betreuern, Trainern und dem gesamten Verein TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf.

--> FOTOS


 

Foto zur Meldung: E2 gewinnt!
Foto: E2-gewinnt 4:0 in Baalberge

Altpapiersammlung!


Am 12.04.2019 ist es wieder soweit. Unsere 1. Altpapiersammlung 2019 startet um 16.00 UHR! Wir treffen uns auf dem Sportplatz und gehen dann alle gemeinsam zum Sammeln in das Dorf.


 

Foto zur Meldung: Altpapiersammlung!
Foto: 1. Altpapiersammlung 2019!

HT 2019 4.Tag


Am 23.02.2019 fand der 4. Tag unserer TSV Blau-Weiß Eggersdorf Hallenmeisterschaften mit den jüngsten Mannschaften, der F-, und der E2-Jugend statt. Bei der F-Jugend setzten sich die Kicker der TSG Calbe als Siegermannschaft durch und bei der E2-Jugend die Kicker vom FSV Biere.

 

Hier gehts zu den Bildern und Ergebnissen:

F-Jugend  HT 2019 TSV Eggersdorf

E2-Jugend HT 2019 TSV Eggersdorf

 

Einmal Blau-Weiß, immer Blau Weiß!


 

Foto zur Meldung: HT 2019 4.Tag
Foto: E2-Jugend TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf

Kaufland Spielfreunde


Kaufland stattet Fußball-Mannschaften in ganz Sachsen-Anhalt und Thüringen mit neuen Trikotsätzen aus

Initiative „Kaufland Spielfreunde“ fördert Fußballjugend in Sachsen-Anhalt und Thüringen

November 2018 - Im KL_standard_S_sRGB
Rahmen der Initiative „Kaufland Spielfreunde“ fördert Kaufland die Fußballjugend in ganz Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Unternehmen stattet insgesamt rund 70 Fußball-Mannschaften mit neuen Trikotsätzen aus.

Kaufland-Märkte in Sachsen-Anhalt und Thüringen sponsern jeweils bis zu drei Nachwuchsmannschaften der E-, F-Jugend oder Bambinis eines nahegelegenen Vereins – egal ob Dorfkicker, Kleinstadtverein oder Großstadtteam. Ausgestattet werden die Mannschaften mit einem umfangreichen Paket bestehend aus Trikotsätzen, Leibchen, Essenspaketen für Heim- und Auswärtsspiele und vielem mehr.

Kaufland möchte mit der Initiative „Kaufland Spielfreunde“ die Kinder- und Jugendarbeit im Breitensport Fußball fördern und unterstützen. Durch die enge Verbundenheit mit der Region greift das Unternehmen kleineren Vereinen unter die Arme und unterstützt sie direkt vor Ort. Die Initiative „Kaufland Spielfreunde“ fördert den kickenden Nachwuchs sportlich wie sozial: Beim Fußball können die Kinder und Jugendlichen Werte wie Teamgeist und Fairplay verinnerlichen, dabei kommt der Spaß am Tore schießen natürlich nicht zu kurz.

„Nicht nur die WM oder die Bundesliga begeistern Tausende Deutsche. Auch der Sport in der Region bewegt und schafft Miteinander und Emotionen“, sagt Ines Heise, Hausleiterin der Kaufland-Filiale Schönebeck. „Die Verbundenheit mit der Region liegt uns am Herzen. Daher möchten wir den kleineren Vereinen unter die Arme greifen und sie direkt vor Ort unterstützen.“


Kaufland betreibt bundesweit über 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg. Mehr Informationen zu Kaufland unter www.kaufland.de


 

Foto zur Meldung: Kaufland Spielfreunde
Foto: Kaufland Spielfreunde

Wochenendergebnisse


E2-Jugend mit letztem Heimspiel vor der Winterpause.

 

 

Zum letzten Punktspiel unserer E2-Jugend für dieses Jahr war die E2 Mannschaft von Union Schönebeck zu Gast. Nach einem durchwachsenen Spiel verlor unser Team am Ende mit 7:0.

In der ersten Halbzeit erspielten sich die Gäste aus Schönebeck gute Chancen, konnten aber nur mit zwei Toren in Führung gehen. Unser Team konnte kämpferisch gut mithalten. In Halbzeit fehlte am Ende die Kraft und so erzielte der Gegner noch 5 weitere Treffer zum 0:7 Endstand. Im nächsten Jahr wird es sicherlich etwas besser für unsere E2-Jugend laufen, ist sich das Trainerteam sicher.


A-Jugend: Was lange währt wird....


Nach langer Durststrecke gewinnt die A Jugend ihr Auswärtsspiel verdient mit 3:1 auf einem sehr fragwürdigen Kunstrasenplatz. In der ersten Halbzeit konnten unsere Jungs trotz der Platzverhältnisse mit 3:0 in Führung gehen. Lars Bremer, Paul Bartosch und Nils Brandt waren für unsere Farben erfolgreich. Der Anschlusstreffer der Heimmannschaft in der 2. Halbzeit war reine Spielkosmetik, da der Sieg in der 2. Halbzeit stark verwaltet wurde. Zu guter Letzt: es gab keinen Platzverweis!


Die B-Jugend hat den Sprung ins Pokalfinale leider verpasst....


Die Mannschaft verlor knapp mit 0:1 gegen den SV Könnern. Zwei Elfmeter verschossen und das 0:1 Siegtor der Gäste,  fällt durch eine verunglückte Flanke. Sehr bitter. Über große Teile des Spieles hatten unsere Jungs das Geschehen eigentlich im Griff.


 

D-Jugend verliert ihr Auswärtsspiel mit 1:4 gegen den Tabellenführer aus Nienburg.

 

 


Unsere E1-Jugend als Tabellenführer gewinnt ihr Heimspiel mit 1:0.


 

Unsere F-Jugendkicker nahmen am Samstag, den 17.11.2018 an ihrer ersten Hallenkreismeisterschaft teil. Für das erste Hallenturnier... RESPEKT!

 

--> FOTOS


 

Foto zur Meldung: Wochenendergebnisse
Foto: TSV Eggersdorf

Neue Trikots E2!


Neue Trikots für die E2-Jugend des TSV Blau-Weiß 49 Eggersdorf e.V.!

Die Steuerberatungskanzlei „Heiko Kästner“ stellte für unsere E2-Jugend einen neuen Trikotsatz zur Verfügung. Seit vielen Jahren bietet die Steuerberatungskanzlei „Heiko Kästner“ ihren Mandanten eine umfassende Betreuung in allen steuerlichen, rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und prüfungsrelevanten Fragen. Die persönliche Beratung und die individuelle Betreuung stehen hier an erster Stelle. Ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen den Mandanten und der Kanzlei bildet die Grundvoraussetzung für diese erfolgreiche Zusammenarbeit.

Ziel der individuellen Beratung ist es, präzise ein maßgeschneidertes Beratungskonzept passgenau für die Mandantenwünsche und -Bedürfnisse zu entwickeln.

Aus diesem Grund sind wir als Vereins stolz, die Steuerberatungskanzlei als Sponsor begrüßen zu dürfen.

  --> KONTAKT <--


 

 

 

Foto zur Meldung: Neue Trikots E2!
Foto: Neue Trikots E2-Jugend TSV Eggersdorf

E2-Jugend 2:11


Unsere E2-Jugend spielte gegen die E-Jugend vom SSV B/W Barby 2:11

Nach einer guten zweiter Halbzeit in der letzten Woche gegen die TSG aus Calbe, hofften die Trainer beim Auswärtsspiel in Barby auf ein vernünftiges Spiel ihrer Mannschaft von Anfang an. Leider hat sich die Mannschaft immer noch nicht gefunden und es kam wieder ganz anders. Die komplette 1. Halbzeit verschliefen unsere Kicker erneut und schon langen sie mit 0:8 hinten. In der 2. Halbzeit kam die Mannschaft jetzt etwas besser in das Spiel, stellte sich besser auf den Gegner ein und erzielte 2 Tore bei 3 weiteren Gegentoren. Unsere Torschützen waren Ronja Havlik und Tim Kleinke. Die nötige Konzentration und das Selbstvertrauen müssen von Beginn an gezeigt werden. Dann wird es jeder Gegner schwer haben.


 

Foto zur Meldung: E2-Jugend 2:11
Foto: E2 vs. SSV Barby

E1, E2 und D-Jugend


Die Spiele unserer E1, E2 und D-Jugend vom Wochende.


E-2Jugend

Am Samstag den 03.11.2018 wachte unsere E2-Jugend leider zu spät auf. Im Spiel gegen die TSG Calbe war unser Team mit den Gedanken noch beim Spiel vom vergangenen Mittwoch. Wir liefen immer nur dem Gegner hinterher. Dieser bedankte sich mit einem 0:5 bis zur Halbzeitpause. Auch nach der Halbzeit ging es erst einmal so weiter. Die TSG erhöhte 0:7. Nun erwachte unsere Mannschaft und Ronja Havlik eröffnete den Torreigen in der 35 Min. Von nun an ging es Schlag auf Schlag: 36.Min Pepe Durrhack, 42.Min Ronja, 43.Pepe und in der 45.Min Simon Helge. So konnten wir auf 5:7 verkürzen. Die Zeit reichte jedoch nicht aus und das Spiel war zu Ende. So stand man mit leeren Händen da, schade. Trotzdem sollte die Aufholjagd für das nächste Spiel für genügend Selbstvertrauen gesorgt haben. Konzentration, Selbstbewusstsein und Mut sind hier die Schlüssel.

--> FOTOS


E1-Jugend

Die E1-Jugend musste am 03.11.2018 zum Auswärtsspiel nach Bernburg zu Schwarz/Gelb. Das Spiel begann gleich super. Nach 4 Minuten erzielte Lukas Lorenz das 0:1 .Lukas war es auch, der in Minute 11 auf 0:2 erhöhte. Luca Schneider erhöhte in der 18. Min auf 0:3. Nun kam ein bisschen Leerlauf in den Spielverlauf bis zur Halbzeitpause. Nach der Halbzeit sorgte unser Team wieder für genügend Druck und durch die folgenden Tore von Lukas Lorenz, Oskar Jelinek und einem Eigentor des Gegners, war das Spiel bis zur 40. Min. mit 0:7 entschieden. Bernburg erzielte in der 42. Min. das 1:7. Luca Reimer erhöhte auf 1:8. Bernburg kam zum 2:8 und Oskar Jelinek erzielte den 2:9 Endstand. In den nächsten Heimspielen können wir nun die Tabellenführung übernehmen.

--> FOTOS


D-Jugend

Die D-Jugend hatte am Sonntag den 04.11.2018 ein Heimspiel gegen Löderburg. Unser Team wollte das Torverhältnis verbessern. So begann die Mannschaft konzentriert und Jan Rehbein erzielte das 1:0 schon in der 2.Min, Max Käselitz in der 5. Min. und Florian Lohre in der 6. Min. bauten das Ergebnis schnell aus. Von der 15. Minute bis zur 25. Minute schnürte Leon Zander einen Viererpack zum 7:0 Halbzeitstand. Nach der Halbzeit war für 10 Minuten kein Tor in Sicht. Dann kam der Auftritt von Bennett Wendt. Er schoss ebenfalls vier Tore! Tim Hellwig steuerte auch noch einen Treffer bei, so dass das Spiel mit 12:0 Toren für unsere Spielgemeinschaft endete. Das sollte Mut für das schwere Auswärtsspiel beim Tabellenführer Nienburg machen.


 

Foto zur Meldung: E1, E2 und D-Jugend
Foto: TSV Eggersdorf

Englische Woche


Englische Woche der E2-Jugend.

Am 31.10.2018 zum Feiertag musste unsere E2-Jugend zum Auswärtsspiel nach Förderstedt gegen die Spielgemeinschaft Förderstedt/Biere. Wir wollten an die gute Leistung vom Samstag anknüpfen. Am Anfang sah es auch gut aus. Aber zwischen der 7 bis 15 Minute zeigte die Mannschaft keine Gegenwehr und kassierte fünf Gegentore in Folge. Erst in der 17 Minute konnte Lenny Schaff mit einem schönen Tor den Lauf unterbrechen. Bis zur Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel und es ging mit dem 5:1 in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit stellte unsere Mannschaft das Fußballspielen ein. Mit jedem Gegentreffer wurden die Spieler unsicherer. So kassierten wir noch 8 weitere Tore zum 13:1 Endstand, wobei unser Torwart noch viele gefährliche Torschüsse entschärfte. Jetzt wird die Mannschaft beim Training wieder Gas geben und das Ergebnis so wieder schnell aus dem Kopf bekommen. Die nächsten Spiele werden unsere Kicker ganz bestimmt besser gestalten.

 

--> BILDER


 

Foto zur Meldung: Englische Woche
Foto: E2-Jugend TSV Eggersdorf

Nachwuchsnews!


E2-JUGEND

Am Samstag, den 27.10.2018 spielte unsere E2-Jugend gegen den Tabellenführer ihrer Gruppe, Einheit/Askania Bernburg 2. Es war der erwartete, schwere Gegner. Unsere Kicker kassierten bis zur 11 Minute vier Tore. Danach stellten sie sich  besser auf den Gegner ein und zur Halbzeit stand es 0:5 für Bernburg. Der Trainer der Bernburger war damit nicht zufrieden. Man merkte es an seiner Halbzeitansprache. Auch in der zweiten Halbzeit machten unsere Jungs es dem Gegner schwer. Ben Wenig als Torwart verhinderte mit tollen Paraden weitere Treffer. Schließlich zappelte der Ball für die SG aus Bernburg noch viermal im Netz. Durch Ronja Havlik gelang unserer Mannschaft in der 49 Min. noch der Ehrentreffer zum 1:9 Endstand.

-->FOTOS


F-JUGEND

 

Am Sonntag, den 28.10.2018 musste unsere F-Jugend zum Turnier nach Schwarz/Gelb Bernburg. Das erste Spiel war gleich gegen den Gastgeber und unsere Mannschaft legte los wie die Feuerwehr. So konnten wir einen 3:5 Sieg feiern. Im zweiten Spiel ging es gegen die Favoriten von Union Schönebeck. Auch hier schlug sich unsere Mannschaft achtbar und verlor nur 6:2. Es ist schön zu sehen, dass die Mannschaft sich weiterentwickelt und Spaß und Freude am Fußballspielen hat.

--> FOTOS


D-JUGEND

 

Die D-Jugend wollte am Sonntag zur Spitzengruppe aufschließen und drei Punkte gegen Union Schönebeck holen. So begannen wir gleich mit hohem Tempo und erspielten uns viele gute Chancen. Nur die Abschlüsse waren ungenau oder leichte Beute für den Torwart von Union Schönebeck.

In der ersten Halbzeit standen wir zu offen und hatten Glück, das die vielen Fehlpässe nicht zu Gegentreffern führten. In der Halbzeitpause wurde vom Trainerteam ausdrücklich vor solchen Situationen gewarnt aber nach Anpfiff führte ein Fehlabspiel zum 0:1 für Union Schönebeck. Unsere Mannschaft glich sofort nach Wiederanpfiff durch Maximilian Käselitz zum 1:1 aus. Nun spielten wir wieder auf Sieg und konnte durch Colin Grüneberg die 2:1 Führung erzielen. Unsere Kicker blieben spielbestimmend aber wir versäumten es aus unserer Überlegenheit heraus ein weiteres Tor zu erzielen. Ein Befreiungsschlag erreichte in der letzten Minute einen Spieler von Union. Der hielt einfach drauf. Mit seinem Traumtor schaffte die Mannschaft von Union Schönebeck so noch den Ausgleich. Das Spiel war Schluss und unsere Mannschaft stand als gefühlter Verlierer. Jetzt müssen wir die Fehler analysieren und im Training abstellen. Die Fortschritte der Mannschaft sind sichtbar, aber die Belohnung fehlt noch.


 

Foto zur Meldung: Nachwuchsnews!
Foto: Nachwuchsnews!

Erfolgreicher Nachwuchs


Erfolgreicher Nachwuchs am Wochenende

 

D-Jugend


Am Samstag begann die D Jugend mit einem Auswärtssieg im Verfolgerduell gegen Biere / Förderstedt. In einer einseitigen Partie eröffnete Jan Rehbein in der zweiten Minute mit herrlichem Direktschuss den Torreigen.Leon Zander und Bennett Wendt erhöhten bis zur Halbzeit auf 0:3. Eine gute Torwartleistung des Gegners verhinderte ein höheres Resultat. Zweite Halbzeit begann Biere besser konnte aber die Treffer von Max Käselitz und Leon Zander zum 0:5 nicht verhindern.



E2-Jugend


Am Sonntag musste unsere E2 Jugend zum Auswärtsspiel nach Löderburg und konnte ihren ersten Sieg feiern. Ronja Havlik schoss das 0:1 und danach kam der große Auftritt von Pepe Durrhack mit 3 Treffern in Folge. Mit dem 0:4 für Eggersdorf ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit spielte die Mannschaft konzentriert weiter. Es gab nur einen Gegentreffer. Durch 2 Treffer von Simon Helge, dreimal Bastian Märtens und nochmal Pepe Durrhack war der 1:10 Auswärtssieg perfekt. Weiter so Jungs!



E1-Jugend


Ebenfalls am Sonntag gewann unsere E1 Jugend in Balberge/Neuborna mit 0:15 und setzte ihren Siegeszug in den Punktspielen fort. Es war ein Spiel auf ein Tor. Torschützen waren: Lukas Lorenz 5, Luca Schneider 4, Henry Böhm 3  und mit jeweils einem  Tor Tim Krüger, Kristoff Neumann und Cedric Paul. Cedric erzielte damit seinen ersten Treffen für unseren Verein. Super Cedric!

--> BILDER



B-Jugend


Unsere B Jugend Spielgemeinschaft Eggersdorf/Welsleben gewann ihr Heimspiel gegen den Tabellenführer aus Könnern. Die Gäste gingen zwar in der 6.Minute in Führung aber wir konnten in der 10.Minute ausgleichen. So ging es in die Halbzeit. Ben Hoffmann sorgte in der 47.Minute für die Führung und die gab man bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand. Glückwunsch.



A -Jugend


Unsere A Jugend musste zum erwarteten schweren Auswärtsspiel nach Askania/Einheit Bernburg. Es war ein sehenswertes Fußballspiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 14.Minute ging Bernburg in Führung aber Paul Bartosch glich in der 33.Min aus. Vor der Pause gelang Bernburg in der 39.Minute die erneute Führung. In Halbzeit zwei viel das 3:1 für Bernburg in der 65.Min und alle dachten, das sei es gewesen. Aber unsere Mannschaft mobilisierte noch mal alle Kräfte und kam durch Julian Falkenthal  zum 3:2 Anschlusstreffer. Nun setzte die Jungs alles auf eine Karte und spielten weiter offensiv. Der Ausgleich gelang leider nicht mehr. In der 3 Minute der Nachspielzeit erhöhte Bernburg auf 4:2. Das war die erste Niederlage in der Landesliga!!! für unsere A Jugend.


 

Foto zur Meldung: Erfolgreicher Nachwuchs
Foto: TSV Eggersdorf!

7 t Altpapier!


ALTPAPIERSAMMLUNG!

 

Unsere Altpapiersammlung war wieder einmal ein voller Erfolg. Dank den vielen fleißigen Helfern schafften wir die ca. 7 Tonnen „ruck-zuck“ in den bereitgestellten Container zu verladen. Die Kinder und Eltern hatten viel Spaß. Zum Abschluss haben alle gemeinsam den Abend ausklingen lassen. Es gab Leckeres vom Grill, Salate von den Eltern und genug zu trinken für alle. Es war wieder einmal ein toller Nachmittag. Wir danken allen Einwohnern der Gemeinde Eggersdorf, allen Kindern und Eltern sowie unserem Sponsor „KAUFLAND Schönebeck“ für die hervorragende Unterstützung.

 

--> FOTOS


 

Foto zur Meldung: 7 t Altpapier!
Foto: 7 t Altpapier!

2. Altpapiersammlung!


Am 28.09.2018 16.00 Uhr startet unsere zweite Altpapiersammlung 2018!

Perfe#kt vorbereitet wie immer teilen sich die Eltern und Kinder bestens gelaunt in Gruppen auf und sammeln das Altpapier im Dorf ein!

 

Das gesamte Dorf muss „beräumt“ und das Altpapier zum Container am Sportplatz gebracht werden. Wir hoffen auf viele fleißige Helfer! 


Um 18.30 Uhr möchten wir dann zum gemütlichen Teil der Veranstaltung übergehen.

#

 

Grillen steht auf dem Programm. Als Beilagen gibt es bestimmt wieder viele "sponsorte" #leckere, selbstgemachte Salate und Brot.

 

9 Tonnen Altpapier aus der letzten Sammlung gilt es zu schlagen!


Foto zur Meldung: 2. Altpapiersammlung!
Foto: Fleißige Helfer überall!

Jugendtrainingslager


Trainingslager der TSV Jugend

Am Wochenende vom 17.8.2018 bis zum 19.8.2018 veranstaltete der Verein für die Kicker der E1- und der D-Jugend ein Trainingslager in Atzendorf. Am Freitag wurden fleißig Spielabläufe trainiert. Anschließend um 19.00 Uhr grillten wir alle gemeinsam mit den Eltern. Die Mamas sponserten wieder leckere Salate. Zur Nachtruhe um 22.00 Uhr waren die Kinder alle ausgepowert. Am Samstag nach dem Frühstück begann die D-Jugend mit einer Trainingseinheit und die E-Jugend bestritt ihr Pokalspiel gegen Börde Hakel vor Ort in Atzendorf auf den Sportplatz. Nach einem 0:1 Rückstand sorgte Lukas Lorenz mit einem Hattrick für eine 3:1 Halbzeitführung. Nach der Halbzeit waren es erneut Lukas Lorenz und Luca Schneider mit jeweils 2 Toren die die Mannschaft zum klaren Sieg führten. Souverän geleitet wurde die Partie vom 11 jährigen Tim Hellwig. Nach dem Mittagessen ging es für die Kicker ins Freibad nach Altenweddingen. Hier verlebten wir gemeinsam ein paar lustige Stunden im Wasser mit viel Spaß. Der Sonntag begann für die E-Jugend mit lockerem Auslaufen. Unsere D-Jugend Kicker mussten nach Löderburg zu einem Auswärtspunktspiel. Dort konnten die Spieler ihre Lerneinheiten gleich in Erfolge umsetzen. Schnell gingen wir mit 0:1 in Führung. Nach einem Konter zum 1:1 zog unser Team das Tempo mächtig an und Maximilian Käselitz markierte mit einem Doppelpack die 1:3 Führung. Ein Eigentor der gegnerischen Mannschaft und ein Tor von Florian Lohre sorgten für den 1:5 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit war der Gastgeber mit dem Tempo und Passspiel unserer Mannschaft gänzlich überfordert. Unsere D-Jugendkicker erzielten noch 7 weitere Tore und gewannen am Ende hochverdient mit 1: 12.


Nach Meinung aller Beteiligten war es eine gelungene Veranstaltung bei bestem Wetter. Wir hatten alle gemeinsam richtig viel Spaß.

 



 

Foto zur Meldung: Jugendtrainingslager
Foto: Jugendtrainingslager

Mini WM 2018!


MINI WM 2018!

Am Samstag den 02.06.2018 fand die 6. Mini WM in Staßfurt statt. Die E-Jugend Spielgemeinschaft des TSV Eggersdorf/VfB Glöhte hatte sich als Staffelzweiter für dieses Turnier qualifiziert. Wir starten als Vertreter vom Gastgeberland Russland in der Staffel B. Unsere Kinder und Eltern waren in den Farben Russlands erschienen und sorgten gleich für eine fantastische Stimmung. Für jede der 16 WM Mannschaften 2018 war eine Jugendmannschaft als WM Vertreter in den entsprechenden Farben anwesend. Die Mini WM wurde in vier Staffeln auf vier Plätzen ausgespielt. Unser erstes Spiel ging gleich gegen Deutschland (Union Schönebeck). Sie waren der Favorit, denn sie haben in der Saison noch kein Spiel verloren. Wir waren aber sehr gut vorbereitet und kämpften Union nieder. Nach einem Eckball machte Maximilian Käselitz den umjubelten Siegtreffer. Union verließ mit hängenden Köpfen den Platz, wurde später jedoch trotzdem verdienter Mini WM Weltmeister. Wenn das kein Zeichen für die große WM ist! Im zweiten Spiel gegen Biere (Mexiko) siegten wir 1:0. Nun folgte die Entscheidung gegen die Mannschaft aus Egeln (Australien). Mit einem 1:1 unentschieden erreichten wir als Staffelsieger das Viertelfinale. Hier trafen wir auf den nächsten Favoriten aus Staßfurt (Frankreich). Auch in diesem Spiel kämpften wir wieder geschlossen als Mannschaft und erreichten am Ende der regulären Spielzeit ein 0:0 Unentschieden. Es folgte das Neunmeterschiessen. Unsere Jungs behielten die Nerven und konnten so bereits beim Stand von 3:0 das Erreichen des Halbfinales feiern. Eine starke Leistung!

 

Im Halbfinale wartete Seeland (Dänemark) auf uns und erneut stand es am Ende der regulären Spielzeit 0:0. Dieses Mal verließ uns das Glück im Neunmeter schießen und wir verloren knapp mit 4:5. Wir erreichten aus 16 teilnehmenden Mannschaften einen guten 4. WM Platz.  Fabian Sambill wurde verdient als bester Torwart des Turniers ausgezeichnet, Glückwunsch Fabian! Wir als Trainer sowie alle Eltern sind mächtig stolz auf ihre Kinder, die Mannschaft und den Vereinen.

 

Wir bedanken uns nochmals ausdrücklich für die tolle Unterstützung der Eltern bei der Vorbereitung und der Durchführung.

 


 

Foto zur Meldung: Mini WM 2018!
Foto: Unsere Team!

E-Jugend SG jubelt!


E-Jugend Spielgemeinschaft jubelt doppelt!

Am Sonntag hatten die Spieler der E-Jugend SG des TSV Eggersdorf/Glöhte doppelten Grund zum Jubeln. Nach einem 3:0 Sieg gegen den MTV Welsleben und dem damit feststehenden zweiten Tabellenplatz in der Staffel 1, gab es noch eine Belohnung.


Die WWK Versicherung vertreten durch Marc Reinhardt übergab den Spielern neue T-Shirts. Alle waren sich einig, bei der anstehenden Platzierungsrunde und der Mini WM in Staßfurt noch einmal gute Leistungen zu zeigen.


 

Foto zur Meldung: E-Jugend SG jubelt!
Foto: E-Jugend SG jubelt!

E-Jugend SG siegt 7:3!


E-Jugend SG siegt 7:3 gegen B/W Barby

Am Dienstag den 1.Mai spielte unsere E-Jugend SG in Gnadau gegen B/W Barby. Unsere Mannschaft wollte ihren zweiten Tabellenplatz zurück erobern. Das merkte man ihr von Anfang an. Konzentriert und Zweikampfstark gingen wir in das Spiel. So dauerte es bis zum ersten Torerfolg nicht lange. In der dritten Minute war es Lukas Lorenz, der das 1:0 für uns erzielte und zwei Minuten später mit dem 2:0 nachlegte. Nach 10 Minuten erhöhte Florian Lohre mit einem gekonnten Heber auf 3:0  im Anschluss gleich auf 4:0. Lukas Lorenz belohnte seine gute Leistung vor der Halbzeitpause mit seinem dritten Treffer zum 5:0 für unser Team. Nun konnten die Trainer im Block wechseln. Damit ging der Spielfluss ein wenig verloren. Barby gelang in der 30‘ Minute das 1:5. In der 33‘ Minute stellte Max Käselitz mit einem Solo zum  6:1 den Alten Abstand wieder her. Barby kam zum 2:6 und Lukas Lorenz antwortete mit seinem vierten Treffer zum 7:2. Durch eine Unachtsamkeit konnte Barby noch einmal auf 3:7 verkürzen. Alle Spieler bekamen ihre Einsatzzeiten und konnten sich zeigen. Am Sonntag geht es gegen den MTV Welsleben und wir wollen den zweiten Tabellenplatz verteidigen. Mit einer guten Leistung unseres Teams, sollte uns dies gelingen.


Foto zur Meldung: E-Jugend SG siegt 7:3!
Foto: E-Jugend SG siegt 7:3!

Altpapiersammlung!


Am 20.04.2018 16.00 Uhr startete unsere erste Altpapiersammlung 2018!

Perfekt vorbereitet teilten sich die Eltern und Kinder bestens gelaunt in Gruppen auf.

 

# Bei strahlendem Sonnenschein ging es an die Arbeit. Das gesamte Dorf musste „beräumt“ und das Altpapier zum Container am Sportplatz gebracht werden. Die vielen fleißigen Helfer erledigten die Arbeit hervorragend und schnell. Um 18.30 Uhr ging es bereits zum gemütlichen Teil der Veranstaltung über.

 

Das Grillen stand auf dem Programm. Als Beilagen gab es # viele leckere, selbstgemachte Salate und Brot. So klang die gelungene Veranstaltung gegen 23 Uhr aus.

#

Unsere Dank gilt den Einwohnern der Gemeinde Bördeland für das Sammeln und bereitstellen des Altpapiers und den vielen fleißigen Muttis, Vatis und Kindern.

 

 

9 Tonnen Altpapier wurden es am Ende!


 

Foto zur Meldung: Altpapiersammlung!
Foto: Altpapiersammlung!

E-Jugend Ergebnisse


Die E-Jugend SG des TSV Eggersdorf startete holprig in die Rückrunde.

 

Nach Spielabsagen und wenigen Trainingstage bedingt durch die schlechten Witterungsbedingungen, starteten wir am Donnerstag den 05.04.2018 mit einem Auswärtspunktspiel in Calbe. Gegen die TSG bestimmten wir das Spiel und kamen zu einem verdienten 5:0 Erfolg. Die Trainer konnten munter durchwechseln und allen Spielern Einsatzzeiten geben.Drei Tage später ging es zum Auswärtsspiel nach Biere. Hier glaubten wir auch an einen Auswärtssieg und gingen zu fahrlässig an die Aufgabe heran. Nach unserem Führungstreffer schlichen sich immer mehr Fehler in den Spielaufbau und Biere nutzte dies zum Ausgleich. Maximilian Käselitz brachte unsere Spielgemeinschaft erneut  in Führung, ließ sich aber danach zu einem Revanchefoul hinreißen, das mit einer Zeitstrafe geahndet wurde. Nun mit einem Spieler weniger kassierten wir erneut einen Ausgleichstreffer zum 2:2. In der zweiten Halbzeit konnten wir unsere Vielzahl von Chancen nicht in ein verwertbares Ergebnis verwandeln. Unser Torwart entschärfte zwei Konter, die wir mit unserer offensiven Spielweise provozierten. Die SG des FSV Biere brachte das Ergebnis mit Glück und vielen Wechseln über die Zeit.

Am Sonntag den 15.04.2018 war Löderburg bei uns zu Gast. Nach fünf Minuten brachte Lucas Lorenz den TSV mit 1:0 in. Doch Löderburg glich in der 12 Min aus. 10 Minuten später brachte Maximilian Käselitz unser Team wieder in Führung. So ging es mit einem 2:1 für uns in die Halbzeitpause. Unsere  Trainer wollten das Spiel nun nicht mehr  aus der Hand zu geben. Drei Minuten nach Wideranpfiff zur zweiten Halbzeit, unterschätzte unser Keeper einen Fernschuss und es stand 2:2. Weitere Chancen konnten wir leider nicht nutzen. Die Mannschaft wird sich in den nächsten Spielen wieder steigern, um den erhofften zweiten Tabellenplatz zu erreichen.


 

Foto zur Meldung: E-Jugend Ergebnisse
Foto: E-Jugend Ergebnisse

Altpapiersammlung!


ALTPAPIERSAMMLUNG!

Am 20. April 2018 findet ab 16.00 Uhr unsere 1. Altpapiersammlung in diesem Jahr statt. Wir hoffen wieder auf tatkräftige Unterstützung der Eltern und der Einwohner!

 

Und so schön war es beim letzten Mal: --> KLICK


 

Foto zur Meldung: Altpapiersammlung!
Foto: Altpapiersammlung

E-Jugend Platz 2


2. Platz beim VFB Glöthe Hallen Cup

Unsere E-Jugend Spielgemeinschaft schloss ihre Hallenturniersaison am Samstag mit einem 2. Platz beim VfB Glöhte Cup ab. Es war ein gut organisiertes Turnier mit starken Gegnern. Unsere E-Jugend verlor nur gegen den späteren Turniersieger. 3 Siege und eine Niederlage standen so auf dem Spielplan. Obwohl wichtige Spieler fehlten, stimmte die mannschaftliche Einheit und das Auftreten als Team. Das sorgte bei den Trainer für Optimismus. Die Mannschaft wird sich nun intensiv auf die Rückrunde vorbereiten.



 

Foto zur Meldung: E-Jugend Platz 2
Foto: E-Jugend Platz 2

E-Jugend SIEGER

Unsere E-Jugend Spielgemeinschaft gewinnt den Bürgermeister Cup des FSV Biere ungeschlagen mit 5 Siegen und stellt mit Maximilian Käselitz den besten Torschützen des Turniers (8 Treffer).

 


 

 


 

Foto zur Meldung: E-Jugend SIEGER
Foto: E-Jugend SIEGER

HKM E-Jugend


Unsere E-Jugend SG erreichte bei der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft den 3. Platz!

 

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft, die Eltern und die Trainer.

FOTOS --> KLICK


 

Foto zur Meldung: HKM E-Jugend
Foto: Endlich!

Neue Regenjacken


Neue Regenjacken für die E-Jugend!

 

Die Kinder und die Trainer der Spielgemeinschaft der E-Jugend des TSV Eggersdorf erhielten neue Regenjacken. Als Sponsor konnten wir die Firma Procon aus Schönebeck gewinnen


Seit 1991 bietet die Firma Procon einen Komplett-Service rund um den Kaffee in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Brandenburg, Berlin und Niedersachsen.


Die offizielle Übergabe erfolgte am 25.11.2017 zur Weihnachtsfeier durch Michael Wartmann aus dem Bereich Techik/Vertrieb der Firma Procon. Ralf Tacke als Trainer und Abteilungsleiter Fußball des TSV Eggersdorf bedankte sich im Namen des Vereins, aller Eltern, Kinder und der Trainer beim Sponsor.

 

http://www.kaffee-procon.com/

 


 

 

Foto zur Meldung: Neue Regenjacken
Foto: Neue Regenjacken

Neue Trainingsanzüge


Neue Trainingsanzüge!

 

Die Firma Seiltec, vertreten durch den Geschäftsführer Kay Reichelt, ist bereits langjähriger Sponsor des TSV Eggersdorf. Wir als TSV Eggersdorf konnten nun erneut von unserer sehr guten Zusammenarbeit profitieren.

 

Die Firma Seiltec stellte den Kindern der E- und D-Jugend neue Trainingsanzüge zur Verfügung. Die offizielle Übergabe erfolgte am 28.11.2017 nach dem Mannschaftstraining im „Sport- und Freizeitcenter Bördeland“. Als Vertreter des Vereines bedankten sich Annett Maue als Jugendleiterin und Ralf Tacke als Abteilungsleiter Fußball bei dem Geschäftsführer Kay Reichelt mit einem kleinen Präsent und einem herzlichen Dankeschön im Namen des Vereins, aller Eltern, Trainer und Kinder.

 

http://www.seiltec.de

 


 

Foto zur Meldung: Neue Trainingsanzüge
Foto: Trainingsanzüge

HKM E-Jugend


Die Spielgemeinschaft der E-Jugend des TSV Eggersdorf  ist in die zweite Runde der Hallenkreismeisterschaften eingezogen!

 

 

 

Ergebnisse:

SG Eggersdorf

Einheit Bernburg

1

:

1

Union Schönebeck

SG Eggersdorf

3

:

0

SG Eggersdorf

FSV Biere

4

:

0

Nienburg II

SG Eggersdorf

1

:

2

 

Abschlußtabelle:

 

1.

Union Schönebeck

16

:

1

10

2.

SG Eggersdorf

7

:

5

7

3.

Einheit Bernburg

11

:

4

5

4.

FSV Nienburg II

8

:

18

3

5.

FSV Biere

3

:

17

3

 

FOTOS --> KLICK


 

Foto zur Meldung: HKM E-Jugend
Foto: HKM Runde 1

2. Altpapiersammlung!


Am Freitag den 20.10 startete unsere 2. Altpapiersammlung 2017.

Und sie war wieder ein voller Erfolg. Die Mannschaften der G-, F-, E-, und D- Jugend zeigten erneut vollen Einsatz und die Einwohner und Eltern unterstützten uns hervorragend wie immer. Mehr als 9 Tonnen Altpapier kamen so zusammen.

 

 

Das Wetter spielte nicht ganz so mit, wie wir uns dies erwartet hatten:

 

 

Aber die Stimmung war wie immer SUPER!

 

 

Die Kinder tauschten noch schnell die letzten NEWS und dann ging es auch schon los:

 

 

Es wurde gesammelt und zusammen getragen. Zum Abladen am Container bildete sich ein kleiner Stau:

 

 

Nach getaner Arbeit ging es zum gemütlichen Teil der Aktion über und der Grill wurde aufgebaut:

 

 

Die Kiddies spielten Fußball, was auch sonst.

 

 

Das Wetter klarte auf und pünktlich waren dann alle am Grill:

 

 

Das Essen schmeckte:

 

 

Und so klang der Tag aus:

 

 

Ein gelungener Nachmittag und ein schöner Abend. Danke an alle Kinder, Eltern, Großeltern, Einwohner, TSV Mitglieder und sonstige Helfer!

Hier alle Fotos --> KLICK


 

 

Foto zur Meldung: 2. Altpapiersammlung!
Foto: 2. Altpapiersammlung

Spitzenspiel der E!


Mit einem Sieg sicherte sich die Spielgemeinschaft der E- Jugend des TSV Eggersdorf ihren zweiten Tabellenplatz.
 

Am Samstag kam es wie erwartet zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellendritten Einheit Bernburg. Beide Mannschaften schenkten sich gleich von Anfang an nichts. Unser Eggersdorfer Team fehlte das nötige Glück im Abschluss. Bernburg machte es besser und ging 2:0 in Führung. Jetzt stellte sich unsere Eggersdorfer Abwehr um Henry Böhm, Luca Reimer und dem Torwart Fabian Sambill, besser auf den Gegner ein. Sie gewannen nun fast jeden Zweikampf und eröffneten geschickt die Gegenangriffe. Maximilian Käselitz konnte so mit seinen Toren in der 19‘ und 23‘ Min. zum 2:2 Halbzeitstand ausgleichen. Nach der Halbzeit blieb unsere Mannschaft dran und erzeugte weiter Druck. Nach einem schönen Spielzug erhöhte Luca Schneider in der 28‘ Min.  zur 2:3 Führung. Bernburg versuchte noch einmal alles aber in der 35‘ Min erzielte Torjäger Lukas Lorenz das 2:4. Er krönte seine Leistungssteigerung  in der zweiten Halbzeit noch mit einem kaltschnäuzigen Drehschuss zum 2:5 Endstand.


So eine starke Leistung wünschen sich die Trainer auch am nächsten Spieltag, wenn der Tabellenführer aus Schönebeck zu Gast sein wird.


 

Foto zur Meldung: Spitzenspiel der E!
Foto: E siegt 5:2!

E-Jugend vs. MTV Wels.


Unsere E-Jugend SPG siegt 6:5 gegen die E-Jugend des MTV Welsleben

Am Sonntag musste unsere E Jugend zum Auswärtsspiel nach Welsleben. Eine gute Leistung in der ersten Halbzeit mit einem gut aufgelegten Stürmer Lukas Lorenz legte den Grundstein zum 6:5 Auswärtssieg. Eggersdorf dominierte die erste Hälfte und ging nach 8.Min durch Lukas Lorenz 1:0 in Führung. In der 14.Min erhöhte Lucas Lorenz nach schönem Anspiel auf 2:0. Das 3:0 für unsere Farben erzielte Luca Schneider mit einem herrlichen Schuss in den Winkel. Welsleben kam in der 18.Min zum Anschlusstreffer. Lukas Lorenz war es wiederum, der auf 4:1 erhöhte. Nach der Halbzeit erzielte unser Stürmer Lukas Lorenz seinen 4 Treffer zum 5:1. Welsleben wechselte Dominik und Vinzent Richter ein und das Spiel nahm Fahrt auf. In der 36.Min gelang Welsleben das 5:2. Maximilian Käselitz konnte noch einmal zum 6:2 zurückschlagen. Unserer Mannschaft schwanden die Kräfte und taktische Fehler häuften sich. Welsleben spielte besser und kam bis auf 6:5 heran. Der Schlusspfiff erlöste uns. Mit diesem Sieg sichern wir weiterhin den zweiten Tabellenplatz. Nächstes Wochenende geht es zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellendritten Einheit Bernburg.

FOTOS --> KLICK


 

Foto zur Meldung: E-Jugend vs. MTV Wels.
Foto: E-Jugend SPG siegt 6:5

E siegt 6:1


E-Jugend Spielgemeinschaft ist weiter siegreich!


Am Samstag konnte die E Jugend ihr Punktspiel gegen Barby 6:1 gewinnen. Aufbauend auf eine sichere Abwehr und unseren starken Torhüter Fabian Sambill, bestimmte Eggersdorf das Spiel. Lukas Lorenz brachte die Eggersdorfer in der 2‘ und 19‘ Min in Führung. Nach der Halbzeit erhöhte die Mannschaft das Tempo und kam so zum 3:0 und 4:0 durch Luca Schneider und dem 5:0 durch Geburtstagskind Florian Lohre. Barby konnte in der 40.Min durch einen Strafstoß auf 5:1 verkürzen. In der 41.Min erhöhte Maximilian Käselitz auf 6:1 und belohnte sich für sein starkes Spiel mit diesem Tor.  6:1 war dann auch der Endstand. Eggersdorf wechselte kräftig durch und brachte den Sieg souverän nach Hause. GLÜCKWUNSCH JUNGS!

 

FOTOS --> KLICK


 

Foto zur Meldung: E siegt 6:1
Foto: E siegt 6:1

FCM/Paderborn E-Jug.


Wir waren Eskortenkids beim FCM!

 

Unsere E-Jugendspielgemeinschaft war beim Heimspiel unseres FCM als Eskortenkids dabei. Bei der Wahl viel das Los auch auf uns und wir liefen mit dem FCM ein. Ein tolles Erlebnis! Goalgetter BECK ist BACK und der FCM gewann das Spitzenspiel mit 1:0 gegen Paderborn. Super Tag, super Spiel, super Stimmung. MEHR GEHT NICHT!  Für alle die es verpasst haben: Hier die Spielzusammenfassung vom MDR:

 

und hier die FOTOS --> KLICK von uns.


 

Foto zur Meldung: FCM/Paderborn E-Jug.
Foto: Wir waren dabei!

Eskortenkids FCM!


Heute Eskortenkids beim FCM!

 

Die Kicker unserer E-Jugend Spielgemeinschaft sind heute am 19.09.2017 Eskortenkids beim Heimspiel des FCM gegen Paderborn. Schön das ihr den Sieg unseres FCM live miterleben könnt Jungs!  Einmal immer.


 

Foto zur Meldung: Eskortenkids FCM!
Foto: E-Jugend SG

SG E-Jugend Platz 2!


Rückkehr auf den zweiten Tabellenplatz

 

Die Spielegemeinschaft  der E-Jugend des TSV EGGERSDORF gewann ihr Punktspiel überragend mit 9:2 gegen die TSG Calbe. Nach einer 2:0 Führung kamen die Gäste bis auf den Ausgleich zum 2:2 heran. Unsere Team erhöhte das Tempo und baute die Führung noch vor der Halbzeit auf 4:2 aus. Nach dem Seitenwechsel gelang uns gleich das 5:2. Danach neutralisierten sich beide Mannschaften 15 Minuten und niemanden gelang ein Treffer. In den letzten 5 Minuten drehte Eggersdorf noch mal so richtig auf und erzielte noch 4 Tore. Ein souveräner und ungefährdeten 9:2 Heimsieg. Ganz, ganz stark Jungs ! Torschützen für Eggersdorf waren 4 mal Lucas Lorenz, 3 mal Maximilian Käselitz und 2 mal Nevio Buchholz.

FOTOS --> KLICK


 

Foto zur Meldung: SG E-Jugend Platz 2!
Foto: TOOOOOR!

E-Jugend Remis


Am Sonntag trat die E Jugend Spielgemeinschaft des TSV EGGERSDORF zum Auswärtsspiel bei Bode Löderburg an.

Eggersdorf zeigte erneut schwächen in der Anfangsphase. Die Zuordnung stimmte nicht. So ging Löderburg in der 7 Minute in Führung. Nach der Einwechselung von Maximilian Käselitz erzeugte Eggersdorf mehr Druck nach vorn. Folgerichtig erzielte Maximilian  das 1:1 in der 13' Minute. Durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr konnte Löderburg wieder auf 1:2 erhöhen. Die Antwort war eine Minute später der 2:2 Ausgleich durch Florian Lohre. In der 20' Minute gingen die Eggersdorfer erstmals durch Lukas Lorenz in Führung. Kurz vor der Halbzeit musste man aber den Ausgleich hinnehmen. Nach der Halbzeit besannen sich beide Mannschaften auf bessere Abwehrarbeit und es war ein verteiltes Spiel. Eine Minute vor dem Abpfiff schloss Maximilian Käselitz einen Angriff zur 4:3 Führung ab. Als unsere Spieler noch jubelten und dachten das Spiel sei gewonnen, erzielte Löderburg das Tor zum 4:4 Endstand. Ein Spiel dauert 50 Minuten und wird meistens in der Abwehr entschieden. Nun haben die Trainer eine Woche Zeit am Abwehrverhalten zu arbeiten und die Mannschaft neu zu motivieren.

FOTOS -> KLICK <-


Foto zur Meldung: E-Jugend Remis
Foto: E-Jugend Remis

Derbysieg SG der E !


Derbysieg der E SG TSV Eggersdorf/VFB Glöhte!

Die E Jugend SG des TSV EGGERSDORF traf am Samstag auf den Ortsnachbarn aus Biere. In einem fairen umkämpften Spiel siegten wir mit 3:1. Die Gäste gingen in der 18. Minute durch Tristan Schöne 1:0 in Führung. Vorausgegangen war eine undurchschaubare Situation in der Tristan am schnellsten schaltete. Aber Eggersdorf konnte in der 19.Minute durch Luca Reimer den 1:1 Ausgleich erzielen. In der zweiten Halbzeit kam Eggersdorf wie immer besser ins Spiel und erhöhte durch Lucas Lorenz zur 2:1 Führung. Nach mehreren Chancen auf beiden Seiten konnte wiederum Luca Reimer das 3:1 erzielen. Der TSV EGGERSDORF startete mit zwei Siegen aus drei Spielen gut in die Saison.

 

FOTOS --> KLICK <--


 

Foto zur Meldung: Derbysieg SG der E !
Foto: Derbysieg SG der E !

Sieg E-Jugend


Unsere E Jugend SG hat ihr erstes Pflichtspiel zu Hause gegen Einheit Bernburg II 4:3 gewonnen. Nach einer 1:0 Führung unterliefen der Mannschaft zu viele Fehler und Bernburg ging zur Halbzeit 1:3 in Führung. Nach der Halbzeitansprache erhöhten unsere Spieler den Druck und schaffen hoch verdient den Anschlußtreffer und schließlich den Ausgleich zum 3:3. Die Mannschaft blieb dran und fünf Minuten vor Schluss erzielte Maximilian Käselitz sogar das verdiente Siegtor. Eine gute Gesamtleistung, auf die unsere Mannschaft stolz sein kann.

FOTOS: --> KLICK <--


 

Foto zur Meldung: Sieg E-Jugend
Foto: Sieg E-Jugend

E-Jugend Saisonabschluß

E-Jugend Saisonabschluß!

 

Zum Saisonabschluss nahm unsere E-Jugend Spielgemeinschaft Eggersdorf/Atzendorf/Glöhte noch an einem Turnier mit 6 Mannschaften teil. Das Turnier wurde vom VfB Glöhte optimal organisiert. Blau Weiss Könnern belegte den ersten Platz. Im letzten Spiel besiegte unsere Spielgemeinschaft den FC Bode Löderurg und errang so den zweiten Platz. Im Rahmenprogramm war mit Torwandschiessen und Feuerwehr für jeden etwas dabei.  Unsere Kinder ließen den Tag noch im Spaßbad in Staßfurt, beim Grillabend auf dem Sportplatz in Glöhte mit anschließendem Zelten und bei einer Nachtwanderung zum Steinbruch ausklingen.

 

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Organisatoren und Eltern und wir freuen uns nach der wohlverdienten Sommerpause auf die neue Saison.

 

--> BILDER

Foto zur Meldung: E-Jugend Saisonabschluß
Foto: Turnier

Eskortenkids beim FCM!

Einmal Immer! FCM!

Am Sonntag, den 05.02.2017, waren die E-Jugend Kicker unserer Spielgemeinschaft Eggersdorf/Atzendorf/Glöthe als Eskortenkids beim FCM zum Heimspiel gegen Zwickau eingeladen. Es war der  21. Spieltag der 3. Liga. Um 13.00 wurden die Kinder vom Verantwortlichen des 1.FCM in Empfang genommen und mit blauen Shirts der Volksstimme eingekleidet. Es wurde gelost, wer mit welcher Mannschaft aufläuft. Wir bekamen den FSV Zwickau zugelost. Im Spielertunnel stellt sich zu jedem unserer Kids ein Zwickauer Profi. Unsere Kapitän Leon Zander war genau so groß  wie der Spieler von Zwickau! Nun kam der große Moment: Einlauf in das Stadion mit einem Spieler an der Hand und 15053 Zuschauer spendeten lauten Beifall. Für unsere Kinder ein Gänshautmoment! Nach der Begrüßung konnten sie den Platz verlassen und das Spiel vom Familienblock aus verfolgen. Der 1. FCM drehte den 0:1 Rückstand noch zum 1:1 unentschieden. Eine schlechte 1. Halbzeit der "Blau Weißen" und ein bärenstarker Zwickauer Torhüter ließen an diesem Tag nicht mehr zu.  Was soll's. Da holen wir halt das Totschlagsargument aus der Tasche: IN EUROPA KENNT EUCH KEINE SA...! An diesem Sonntag hat es allen sehr viel Spaß bereitet. Nun kann die Saison auch für uns endlich wieder losgehen und die Mannschaft ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Dazu wünschen wir euch viel Erfolg!

 

VIDEO:

 

Foto zur Meldung: Eskortenkids beim FCM!
Foto: Eskortenkids

Integrationstag!

Unsere F- und unsere E-Jugend nahmen am 27.08.2016 am Turnier zum Integrationstag der Gemeinde Bördeland teil. Die F-Jugend belegte den 2.Platz und die E-Jugend den 4.Platz.


 


Fotoalben


20.09.2017:
FCM Eskortenkids FCM vs. Paderborn
 
17.09.2017:
SG E-Jugend vs. TSG Calbe
 
11.09.2017:
SG E-Jugend vs. Löderburg 2017
 
04.09.2017:
SG E-Jugend vs. SG Biere/Förderstedt
 
21.08.2017:
E-Jugend 1. Pflichtspiel 2017
 
20.06.2017:
E-Jugend Saisonabschluß